Bürgerstiftung für Chemnitz | Spendenkonto IBAN: DE47 8709 6214 0321 0295 90 | BIC: GENODEF1CH1 | Volksbank Chemnitz eG | Stichwort „Bürgerstiftung“

Weiterbildungen, Seminare und Veranstaltungen externer Anbieter

Wir sichten regelmäßig die Angebote von Organisationen und Akteuren der Weiterbildungsarbeit in Chemnitz, Sachsen sowie anderen Bundesländern, die insbesondere Weiterbildungen für Vereine, Initiativen und Freiwillige anbieten, und veröffentlichen diese hier. Weitere Veranstaltungstermine, aber auch Publikationen, finden Sie beim DeViTo-Netzwerk der Stadt Chemnitz.

Da es sich um Angebote externer Anbieter handelt, nutzen Sie bitte zur weiteren Information und Anmeldung die angegeben Links.

April 2021

20.04.2021: „Instagram für Non-Profits“ (Online-Seminar)

Instagram ist aus der Kommunikations- und Öffentlichkeitsarbeit von Non-Profit-Organisationen nicht mehr wegzudenken. Sie können Ihre Arbeit präsentieren, mit Spender*innen in Kontakt treten, Ihre Ehrenamts-Community vergrößern und öffnen sich gleichzeitig einer jüngeren Generation an potenziellen Interessent*innen.

 

Anbieter: Haus des Stiftens gGmbH

Zielgruppe: Gemeinnützige Vereine und Organisationen

Zeit: 20.04.2021, 8:00 bis 9:00 Uhr, online

Weitere Informationen und Anmeldung

20.04.2021: „Vereinsfinanzen und Buchhaltung für Vereine“ (Online-Seminar)

Zu einem Verein schließen sich Menschen zusammen, die ein gemeinsames Ziel verfolgen. Und plötzlich steht zumindest ein Mitglied des Vereins vor der – möglicherweise neuen – Situation, die finanziellen Vereinsgeschäfte regeln zu müssen und zu wollen.

Im Seminar werden grundsätzliche Regelungen und Vorschriften behandelt, die Ehrenamtlichen die notwendige Sicherheit im Umgang mit den finanziellen Erfordernissen im Verein gibt.

 

Anbieter: Ehrenamtsakademie Südwestsachsen (Der Paritätische Sachsen)

Zielgruppe: Ehrenamtliche

Zeit: 24.04.2021, 15:30 bis 18:00 Uhr, online

Weitere Informationen und Anmeldung

20.04.2021: Vereine verwalten und leiten – Teil 1 (Online-Seminar)

Wer entscheidet? Zusammenspiel verschiedener Organe im Verein

Mitgliederversammlung, Vorstand, geschäftsführender Vorstand, Präsidium, Beiräte, Ausschüsse: Der Verein kennt viele Entscheidungsstrukturen, Beratungsinstanzen und Strukturen der Willensbildung. Einige Gremien sind verpflichtend, einige freiwillig. Jede Struktur bringt eigene Schwerpunkte und Herausforderungen mit – besonders deutlich werden diese oft in der Zusammenarbeit der Gremien. Das Online-Seminar klärt über Vereinsstrukturen auf und gibt Orientierung über die Entscheidungsbefugnisse und schafft so eine wichtige Grundlage für ein gelingendes Zusammenspiel.

 

Anbieter: Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt

Zeit: 20.04.2021, 17:00 bis 18:15 Uhr, online

Weitere Informationen und Anmeldung

21.04.2021: Mittagspause-Reihe „Homepage-Gestaltung für Vereine“ (Online-Seminar)

In der einstündigen Mittagspause „Homepage“ beschäftigen wir uns mit dem Aufbau und der Pflege einer Vereinshomepage. Wir besprechen, was Sie alles bei der Gestaltung einer Vereinswebsite beachten sollten und wie Sie die notwendigen Auskunftspflichten erfüllen.

 

Anbieter: Haus des Stiftens gGmbH

Zielgruppe: Gemeinnützige Organisationen

Zeit: 21.04.2021, 13:00 bis 14:00 Uhr, online

Weitere Informationen und Anmeldung

21.04.2021: Vereine verwalten und leiten – Teil 2 (Online-Seminar)

Gut abgesichert? Versicherungen und Haftungsfragen für Vereine und ihre Vorstände

Engagiert? Aber sicher! Wer sich ehrenamtlich engagiert, denkt oft nicht daran, dass Engagement auch mit Risiken verbunden ist. Arbeitsunfälle im Ehrenamt, Haftpflichtversicherungen, Absicherung von Vorständen: Das Online-Seminar verdeutlicht anhand von Beispielen aus der Praxis, gegen welche Risiken Vereine und Vorstände sich absichern sollten und welche Versicherung wo greift.

 

Anbieter: Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt

Zeit: 21.04.2021, 17:00 bis 18:15 Uhr, online

Weitere Informationen und Anmeldung

26.04.2021: „Compliance für NPOs“ (Online-Seminar)

Leitungsorgane von Non-Profit-Organisationen (NPOs) haften ähnlich wie Unternehmensgeschäftsleiter unbegrenzt mit ihrem Privatvermögen für Schäden, die durch Sorgfaltspflichtverletzungen entstanden sind, die sie zu vertreten haben. Dies gilt unter Umständen sogar schon bei leichter Fahrlässigkeit.

Um solche – individuelle Existenzen bedrohende – Szenarien bereits im Vorfeld wichtiger Entscheidungen zu vermeiden, ist es elementar, die Prinzipien der Business Judgement Rule und die Grundsätze des deutschen Haftungsregimes zu kennen. Wir möchten Geschäftsführer*innen und Vorstände daher auch bezüglich Organisationsstrukturen im steuerlichen Bereich sowie strafrechtlich relevanter Risiken sensibilisieren, damit NPO-Verantwortungsträger*innen ihren täglichen Arbeiten ohne Haftungsrisiko nachgehen können.

 

Anbieter: Haus des Stiftens gGmbH

Zielgruppe: Gemeinnützige Vereine und Organisationen

Zeit: 26.04.2021, 11:00 bis 12:00 Uhr, online

Weitere Informationen und Anmeldung

26.04.2021: „Fördermittel für bürgerschaftliches Engagement: Wie überzeugende Anträge schreiben? (Online-Seminar)

Sie haben eine Einrichtung (wie z. B. eine Stiftung oder einen Förderfonds) gefunden, die Ihren Verein oder Ihre Initiative fördern könnte? Aber das Verfassen des Antrages fällt Ihnen schwer? Ein gut geschriebener und korrekt eingereichter Antrag ist die Voraussetzung dafür, dass eine Initiative oder ein Verein eine Förderung erhält. Deswegen beschäftigen wir uns im Seminar praxisorientiert mit den Themen Antrag schreiben, der eigenen Darstellung, typischen Fehlern und den Formalitäten. Das Seminar vermittelt viele Tricks und Tipps für Antragstellungen, die für alle Themen und Förderer nützlich sind.

 

Anbieter: Ehrenamtsakademie Südwestsachsen (Der Paritätische Sachsen)

Zielgruppe: Ehrenamtliche

Zeit: 26.04.2021, 16:00 bis 18:00 Uhr, online

Weitere Informationen und Anmeldung

27.04.2021: „Outlook für Fortgeschrittene“ (Online-Seminar)

Sie lernen Tipps, Tricks und Strategien kennen, mit denen Sie Microsoft Outlook individualisieren und nach Ihren Bedürfnissen anpassen können. Ob nun Ansichten, Berechtigungen oder Shortcuts – wir zeigen Ihnen, wie Sie Outlook noch besser und effizienter nutzen können.

 

 

Anbieter: Haus des Stiftens gGmbH

Zielgruppe: Gemeinnützige Vereine und Organisationen

Zeit: 27.04.2021, 11:00 bis 12:00 Uhr, online

Weitere Informationen und Anmeldung

27.04.2021: Vereine leiten und verwalten – Teil 3 (Online-Seminar)

Gut aufgestellt? Grundlagen der Vereinsbuchhaltung und Kontoführung

Was versteht man unter den „Grundsätzen ordnungsmäßiger Buchführung“? Was meint „keine Buchung ohne Beleg“? Welche Aufbewahrungsfristen sind für welche Dokumente zu beachten? Was ist bei der Führung des Vereinskontos zu beachten? Welche Anforderungen an die Buchhaltung stellt die Gemeinnützigkeit?
Eine korrekte Buchhaltung ist ein verpflichtend für jeden Verein. Dabei spielt es keine Rolle, ob er im Vereinsregister eingetragen ist oder eine Anerkennung der Gemeinnützigkeit hat. Das Online-Seminar wirft einen Blick auf den rechtlichen Rahmen und dessen Umsetzung in der Praxis.

 

Anbieter: Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt

Zeit: 27.04.2021, 17:00 bis 18:15 Uhr, online

Weitere Informationen und Anmeldung

28.04.2021: Vereine leiten und verwalten – Teil 4 (Online-Seminar)

Immer einig? Vorstandsarbeit durch Höhen und Tiefen

Vorstandarbeit ist Teamarbeit – oder doch nicht? Was passiert, wenn Konflikte im für den Verein so wichtigen Gremium auftreten, die handlungsunfähig machen? Welche Auskunftspflichten hat der Vorstand gegenüber den Mitgliedern? Was passiert bei Rücktritten und unbesetzten Posten im Vorstand? Wie organisiere ich eine Nachwahl? Das Seminar nimmt die Vorstandsarbeit unter rechtlichen Aspekten in den Blick.

 

Anbieter: Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt

Zeit: 28.04.2021, 17:00 bis 18:15 Uhr, online

Weitere Informationen und Anmeldung

29.04.2021: „#DSEEtrifft Freiwilligensurvey“ (Online-Veranstaltung)

Mitte März wurden die ersten Daten aus der fünften Welle des Deutschen Freiwilligensurveys veröffentlicht. Für den 5. Freiwilligensurvey wurden 2019 mehr als 27.000 Menschen nach Engagement und Ehrenamt befragt.

Mit Dr. Nadiya Kelle vom Deutschen Zentrum für Altersfragen (DZA) wirft die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt einen Blick auf die Studie und bespricht mit ihr die zentralen Erkenntnisse.

 

Anbieter: Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt

Zeit: 29.04.2021, 17:00 bis 18:00 Uhr, online

Weitere Informationen und Anmeldung

29.04.2021: „Technische Webseiten-Analyse“ (Online-Seminar)

Ist Ihre Website fit für effizientes Online-Marketing? Für effizientes Online-Marketing bedarf es einer technisch einwandfreien Website. Sie bildet die Basis für die Auffindbarkeit in der organischen Suche sowie für bezahlbares Suchmaschinenmarketing mit Google Ads oder Ad Grants. Wie lassen sich die technischen Optimierungspotenziale einer Website schnell und kostengünstig finden? Ein marktführendes Website Analyse-Tool kann dabei helfen.

 

Anbieter: Haus des Stiftens gGmbH

Zielgruppe: Gemeinnützige Vereine und Organisationen

Zeit: 29.04.2021, 11:00 bis 12:00 Uhr, online

Weitere Informationen und Anmeldung

Mai 2021

05.05.2021: „Umwandlung vom Verein zur gGmbH“ (Online-Seminar)

Sind wir als eingetragener Verein noch in der richtigen Rechtsform? Diese Frage wird nicht nur von Vereinsvorständen sozialer Einrichtungen immer wieder gestellt. Besonders, wenn die wirtschaftlichen Tätigkeiten eines Vereins stark im Vordergrund stehen, fragen sich Verantwortliche, ob die Nachteile, als Verein organisiert zu sein, schwerer wiegen als die Vorteile. Könnte dann die gGmbH eine Alternative sein?

 

Anbieter: Haus des Stiftens gGmbH

Zielgruppe: Vereine und Organisationen

Zeit: 05.05.2021, 11:00 bis 12:00 Uhr, online

Weitere Informationen und Anmeldung

11.05.2021: „Mit einer Mission überzeugen“ (Online-Seminar)

Gibt es eine Mission, gibt es Freiwillige und Spender*innen. Und die Mission will erzählt werden. Dabei geht es darum, in unterschiedlichen Situationen überzeugend vermitteln zu können, wofür Ihr Verein, Ihre Organisation steht und was Sie wie erreichen wollen. In diesem Online-Seminar lernen Sie, wie Sie sich darauf vorbereiten und Ihre ganz persönliche Art finden können, um mit Ihrer Mission zu überzeugen.

 

Anbieter: Haus des Stiftens gGmbH

Zielgruppe: Vereine und Organisationen

Zeit: 11.05.2021, 11:00 bis 12:00 Uhr, online

Weitere Informationen und Anmeldung

11.05.2021: „Fundraising braucht (die) Führung: Was ich als Vorstand oder Geschäftsführer*in im Verein wissen sollte“ (Online-Seminar)

Fundraising ist eine Gemeinschaftsaufgabe. Der ganze Verein muss darauf vorbereitet sein – zuallererst natürlich auch der Vorstand! Was aber sollte ich als Vorstand oder Geschäftsführer*in über das strukturierte Einwerben von Geldern und Unterstützer*innen wissen? Wie mache ich meine Organisation fit und nehme alle mit auf die Reise? Wie kann ich dazu beitragen, eine Kultur des Gebens zu etablieren? Das Online-Seminar gibt praktisches Orientierungswissen für alle, die im Verein Verantwortung tragen.

 

Anbieter: Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt

Zeit: 11.05.2021, 17:00 bis 18:15 Uhr, online

Weitere Informationen und Anmeldung

12.05.2021: „Auf los geht’s los! 1 x 1 des Fundraisings“ (Online-Seminar)

Spendenbriefe, Spendenläufe, Online-Spenden, Spendensammmeldosen, Anlassspenden – Sie lesen nur noch „Spenden“? Dabei ist effektvolles, kreatives Fundraising so viel mehr als nur um Geld zu fragen. Wie sich Ihr Verein aufstellt, von anderen abhebt und welche Vorbereitungen Sie treffen können, verrät das Online-Seminar.

 

Anbieter: Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt

Zeit: 12.05.2021, 17:00 bis 18:15 Uhr, online

Weitere Informationen und Anmeldung

18.05.2021: „Verstehst Du, was ich Dir sagen will? Hilfreiche Methoden für eine gelingende Kommunikation“ (Online-Workshop)

Nach einer kurzen Vorstellung der Grundlagen einer gelingenden Kommunikation steht das Ausprobieren verschiedener Kommunikationsmethoden im Zentrum dieses Workshops. Sehr gern können dabei auch aktuelle Anliegen, Herausforderungen und Fragen der Teilnehmenden eingebracht werden. Gemeinsam und in Kleingruppen werden wir an konkreten Beispielen Ideen und Lösungen für z.B. kritische Gespräche oder für konstruktive Rückmeldungen erarbeiten. Und da Kommunikation gar nicht so leicht ist, werden auch Wertschätzung und Humor eine wesentliche Rolle im Workshop spielen.

 

Anbieter: Ehrenamtsakademie Südwestsachsen (Der Paritätische Sachsen)

Zielgruppe: Ehrenamtliche

Zeit: 18.05.2021, 15:00 bis 19:00 Uhr, online

Weitere Informationen und Anmeldung

18.05.2021: „Klick dich reich? Einführung in das Online-Fundraising“ (Online-Seminar)

Der Spendenbutton ist auf der Vereinswebseite, über Social-Media läuft die Crowdfunding-Kampagne und auch in der Signatur der E-Mail fordern Sie zu Spenden auf – und trotzdem bleibt die Kasse leer? Das Online-Seminar gibt eine erste Orientierung, wie sich Vereine und ehrenamtliche Initiativen fit machen, für das „Sammeln im Netz“. Welche Ziele haben Sie als Organisation, welche Maßnahmen passen dazu und welche Instrumente benötigen Sie, damit die virtuellen Kassen klingeln?

 

Anbieter: Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt

Zeit: 18.05.2021, 17:00 bis 18:15 Uhr, online

Weitere Informationen und Anmeldung

19.05.2021: Mittagspause-Reihe „Schnappschuss und dann?“ (Online-Seminar)

In der einstündigen Mittagspause aus dem Themenfeld „Fotos & Videos“ beschäftigen wir uns mit den Themen Urheberrecht und dem Recht am eigenen Bild. Wir besprechen, was Sie bei der Verwendung Ihrer Bildmaterialien beachten müssen, wie Sie mit Bildern auf Festen und Veranstaltungen umgehen und ob Sie überhaupt die Sieger eines Turniers fotografieren dürfen.

 

Anbieter: Haus des Stiftens gGmbH

Zielgruppe: Gemeinnützige Organisationen

Zeit: 19.05.2021, 13:00 bis 14:00 Uhr, online

Weitere Informationen und Anmeldung

19.05.2021: „3, 2, 1 und los! In drei Schritten Fördermittel für gemeinnützige Aktivitäten einwerben“ (Online-Seminar)

Am Anfang der Suche nach Fördermitteln für Ihren Verein und Ihr Projekt steht das leer Blatt. Aber keine Sorge: Das Online-Seminar hilft Ihnen, dabei, dass es nicht lange leer bleibt. Von der zielgerichteten Suche nach dem passenden Förderer über die klare Darstellung der eigenen Organisation und Ihrer Idee bis hin zum fertigen Antrag gibt Ihnen das Seminar eine erste Orientierung in der Welt der Fördermittel.

 

Anbieter: Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt

Zeit: 19.05.2021, 17:00 bis 18:15 Uhr, online

Weitere Informationen und Anmeldung

25.05.2021: „digital diskutiert: Konfliktmanagement geht auch digital!“ (Online-Chat)

Einige Patenschafts- und Mentoringbeziehungen sind sehr harmonisch, in anderen hingegen hakt es immer mal wieder, einige lösen sich sogar wieder auf. Konfliktpotenzial gibt es vielfach: Ob es um unterschiedliche Erwartungen geht, sprachliche Hürden oder Missverständnisse, die Gründe sind oft divers. Auch Mentoring auf Distanz kann Anlass für Konflikte bieten, etwa wenn Mentee und Mentor*in unterschiedlich mit den Kontaktbeschränkungen umgehen.

Entscheidend ist der richtige Umgang mit Konfliktsituationen. Dabei ist oftmals das Vermittlungsgeschick der Koordinator*innen von Patenschafts- und Mentoringprogrammen gefragt. Wie man auch digital konstruktiv mit Konflikten umgehen kann, erklärt Expertin Jana Piske in dieser Ausgabe des Expert*innenchats.

 

Anbieter: Stiftung Bürgermut

Zielgruppe: Organisationen, die Patenschaften, Tandem-, oder Mentoringbeziehungen vermitteln

Zeit: 25.05.2021, 13:00 bis 14:00 Uhr, online

Weitere Informationen und Anmeldung

Juni 2021

09.06.2021: „Vergütung von Vorstand und Geschäftsführung“ (Online-Seminar)

Gutes Personal kostet bekanntlich gutes Geld. Aber immer wieder geraten gemeinnützige Organisationen wegen zu hoher Gehälter ihres Führungspersonals ins Visier der Finanzbehörden. Wie viel Gehalt darf von Vereinen, Stiftungen und gGmbHs tatsächlich gezahlt werden?

 

Anbieter: Haus des Stiftens gGmbH

Zielgruppe: Vereine und Organisationen

Zeit: 09.06.2021, 11:00 bis 12:00 Uhr, online

Weitere Informationen und Anmeldung

10.06.2021: „PageSpeed – je schneller, desto besser“ (Online-Seminar)

Der Page-Speed einer Website beeinflusst einerseits das Ranking in der organischen Suche. Andererseits wirkt er sich auf die Performance von Kampagnen im Suchmaschinenmarketing mit Google Ad Grants oder Google Ads aus. Denn schnelle Ladezeiten verbessern das Nutzererlebnis, was bei Google überaus wichtig ist.

 

Anbieter: Haus des Stiftens gGmbH

Zielgruppe: Gemeinnützige Vereine und Organisationen

Zeit: 10.06.2021, 11:00 bis 12:00 Uhr, online

Weitere Informationen und Anmeldung

15.06.2021: „Crowdfunding“ (Online-Seminar)

Crowdfunding (oder „Schwarmfinanzierung“) gewinnt zunehmend an Beliebtheit – besonders, wenn es darum geht, Spenden für gemeinnützige Projekte zu sammeln. Gleichzeitig scheitern aber auch 40 bis 50 Prozent der Projekte. Sie erhalten einen Einstieg ins Thema und wie es Ihnen als Non-Profit-Organisation gelingen kann, über diesen recht jungen, online-basierten Weg gemeinnützige Projekte und Vorhaben mit Hilfe des Schwarms, bzw. der „Power of the Crowd“ zu finanzieren und zu realisieren.

 

Anbieter: Haus des Stiftens gGmbH

Zielgruppe: gemeinnützige Organisationen, die ein erstes Crowdfunding-Projekt in Erwägung ziehen

Zeit: 15.06.2021, 11:00 bis 12:00 Uhr, online

Weitere Informationen und Anmeldung

23.06.2021: Mittagspause-Reihe „#auffindbarsein: Posts in Sozialen Netzwerken“

In der einstündigen Mittagspause aus dem Themenfeld „Soziale Netzwerke“ beschäftigen wir uns mit dem Einsatz von Hashtags und Markierungen für Einsteiger*innen. Wir reden darüber, wie Sie die richtigen Begriffe finden, um Ihren Verein in den Sozialen Medien auffindbar zu machen.

 

Anbieter: Haus des Stiftens gGmbH

Zielgruppe: Gemeinnützige Organisationen

Zeit: 23.06.2021, 13:00 bis 14:00 Uhr, online

Weitere Informationen und Anmeldung

24.06.2021: „Gut geplant ist halb gewonnen: Realisitisch planen – Zeitdruck reduzieren“ (Online-Seminar)

Irgendwie reicht die Zeit nicht aus für all die verschiedenen Aufgaben? Der Druck droht die Freude an der Arbeit zu ersticken.

Eine gute und realistische Planung kann helfen, die wichtigen Aufgaben im Blick zu behalten und Platz für die kleinen Aufgaben zu schaffen. Es sind aber nicht nur Tipps & Tricks, die ein gutes Zeitmanagement ausmachen. Es geht in diesem Seminar auch darum, Grenzen zu erkennen und wertzuschätzen, was Sie alles leisten.

 

Anbieter: Ehrenamtsakademie Südwestsachsen (Der Paritätische Sachsen)

Zielgruppe: Ehrenamtliche

Zeit: 24.06.2021, 15:30 bis 18:00 Uhr, online

Weitere Informationen und Anmeldung

September 2021

14.09.2021: „Versicherungsschutz im Ehrenamt“ (Online-Seminar)

Im Online-Seminar erfahren Sie, inwieweit ehrenamtlich Tätige im Rahmen ihrer Tätigkeit Versicherungsschutz genießen. Schwerpunkt ist dabei die gesetzliche Unfallversicherung im Rahmen des SGB VII.

 

 

Anbieter: Ehrenamtsakademie Südwestsachsen (Der Paritätische Sachsen)
Zielgruppe: Ehrenamtlich Tätige

Zeit: 14.09.2021, 8:00 bis 11:00 Uhr, online

Weitere Informationen und Anmeldung

21.09.2021: „Vereinsfinanzen und Buchhaltung für Vereine“ (Online-Seminar)

Zu einem Verein schließen sich Menschen zusammen, die ein gemeinsames Ziel verfolgen. Und plötzlich steht zumindest ein Mitglied des Vereins vor der – möglicherweise neuen – Situation, die finanziellen Vereinsgeschäfte regeln zu müssen und zu wollen.

Im Seminar werden grundsätzliche Regelungen und Vorschriften behandelt, die Ehrenamtlichen die notwendige Sicherheit im Umgang mit den finanziellen Erfordernissen im Verein gibt.

 

Anbieter: Ehrenamtsakademie Südwestsachsen (Der Paritätische Sachsen)

Zielgruppe: Ehrenamtlich Tätige

Zeit: 21.09.2021, 15:30 bis 18:00 Uhr, online

Weitere Informationen und Anmeldung

Oktober 2021

16.10.2021: „Wann erhalten ehrenamtliche Mitarbeiter*innen steuerfreie Aufwandsentschädigungen?“ (Online-Seminar)

Im Online-Seminar erfahren Sie, welche Voraussetzungen gegeben sein müssen, damit Aufwandsentschädigungen für ehrenamtliche Mitarbeitende steuerfrei bleiben. Behandelt werden dabei die Übungsleiterpauschale sowie die Ehrenamtspauschale, auch mit der Möglichkeit ihrer Kombination.

 

Anbieter: Ehrenamtsakademie Südwestsachsen (Der Paritätische Sachsen)

Zielgruppe: Ehrenamtlich Tätige

Zeit: 16.10.2021, 9:00 bis 12:00 Uhr, online

Weitere Informationen und Anmeldung

November 2021

30.11.2021: „Vereinsfinanzen und Buchhaltung für Vereine“ (Online-Seminar)

Zu einem Verein schließen sich Menschen zusammen, die ein gemeinsames Ziel verfolgen. Und plötzlich steht zumindest ein Mitglied des Vereins vor der – möglicherweise neuen – Situation, die finanziellen Vereinsgeschäfte regeln zu müssen und zu wollen.

Im Seminar werden grundsätzliche Regelungen und Vorschriften behandelt, die Ehrenamtlichen die notwendige Sicherheit im Umgang mit den finanziellen Erfordernissen im Verein gibt.

 

Anbieter: Ehrenamtsakademie Südwestsachsen (Der Paritätische Sachsen)

Zielgruppe: Ehrenamtliche

Zeit: 30.11.2021, 15:30 bis 18:00 Uhr, online

Weitere Informationen und Anmeldung

Bürgerstiftung auf Facebook

Sprechzeiten

Montag bis Donnerstag
09:00 – 12:00 Uhr und
13:00 – 15:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Kontakt

Telefon: 0371 5739446

Fax: 0371 2837016

info@buergerstiftung-fuer-chemnitz.de